Login
ae web home.jpg

Authentic Eros

... ist eine Einladung, deinen Körper neu zu entdecken, Dich zu spüren, zu fühlen, Dich von Deinem Herzen und Deinen Bedürfnissen leiten zu lassen, klar zu sagen, was Du sagen möchtest, Du selbst zu sein, Gemeinschaft zu finden und zu gestalten.

authentic eros richtet sich an Männer jeden Alters, die persönliches Wachstum suchen sowie die Gemeinschaft mit und Nähe zu anderen Männern schätzen. In Berlin und anderen Orten in Deutschland, Europa und den USA bieten wir Seminare, Trainings und Einzelarbeit mit erfahrenen Lehrern und Therapeuten an.

Wir würden uns freuen, wenn unser Angebot Dein Interesse findet und wir Dich demnächst bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen dürfen.

Über authentic eros →

Unsere nächsten Veranstaltungen

Authentic Eros
Zürichmit Kai Ehrhardt

Workshops - Authentic Eros

Deine Dynamiken in Liebe, Sex und Nähe erkunden

Einzel-, Partner- und Gruppenübungen: Dich spüren, vom Kopf in den Körper kommen, anderen Männern neu begegnen, das Unbekannte willkommen heißen! MÖCHTEST DU: Echte intime...

Zu Hause in meinem Körper
Berlinmit Bodhi Hunt

Workshops - Zu Hause in meinem Körper

Ein Open Floor Workshop mit Bodhi

Ein Wochenende um unsere Körper als eine sich bewegende Landschaft verkörperter Wahrheit mit Hilfe von Open Floor Werkzeugen zu erforschen. Als Tänzer können wir von starr zu...

Atem & Präsenz
Berlinmit Kai Ehrhardt

Soul of Skin - Atem & Präsenz

SOUL OF SKIN Touch & Massage Workshops

An diesem Wochenende lernen wir, die Atmung im Körper des Empfangenden zu lesen und mit ihr zu arbeiten. Spürende Hände treten in einen Dialog mit der Atembewegung und lassen...

Eros Neujahrs-Retreat
Berlinmit Kai Ehrhardt, Michael Rolnick

Workshops - Eros Neujahrs-Retreat

Hast du Lust auf eine Neujahrsfeier ganz anderer Art?
Mit Verbundenheit, Ritual und Spiel das Jahr 2018 willkommen heißen

Hast du Lust auf eine Neujahrsfeier ganz anderer Art? Mach mit bei unserem Neujahrs-Retreat! Mit Verbundenheit, Ritual und Spiel das Jahr 2018 willkommen heißen. Stell dir...

One Year Training - Modul 1
Berlinmit Kai Ehrhardt

Jahrestraining - Modul 1

EROS - komm an -

Modul 1 erforscht die Natur von Eros als treibende Kraft in Dir, Deinen Beziehungen und dem Leben an sich. Durch direkte, körperlichen Erfahrung erhältst du Zugriff auf ein...

Entdecke unser Team

  • peter bolliger.jpg

    Peter Bolliger

    peterbolliger@me.com 
    www.peterbolliger.com

    Peter Bolliger arbeitet als Certified Rolfer®  und Esalen®  Massage Practitioner in der Praxis Lotlinie in Zürich. Teilzeit ist er beschäftigt in Institutionen des Gesundheitswesens als Erwachsenenbildner und Ausbildungsverantwortlicher.
    Während seiner langjährigen Tätigkeit als Pflegefachmann HF (psychosoziale Beratung/Workshops im HIV-Bereich und für Männer, Suchtbereich, Sterbebegleitung, Akutpsychiatrie, -somatik)  entdeckte er schon früh, was mit bewusster und achtsamer Berührung möglich ist. Nach wie vor ist er fasziniert, wohin das Erforschen von Körperprozessen führt und was es alles zu entdecken gibt.
    Sich zu erlauben, sich gut, beweglich und leicht zu fühlen ist die Methode und das Ziel seiner Arbeit.

  • Peter Kogelbauer.jpg

    Peter Kogelbauer

    peter@authentic-eros.com 
    www.espaidhomes.net

    Peter Kogelbauer ist Gestalt Coach, Sexological Bodyworker und Ludotrainer (“Spieltherapeut”). Er ist Mitarbeiter am Espai Gestalt (Zentrum für Gestalttherapie) in Barcelona und Begründer von Sexological Bodywork Spain und Espai d'Homes (“Männerraum”). In seinen Kursen, Trainings und Einzelsitzungen kombiniert er den Gestalt-Ansatz mit anderen körperorientierten, spielerischen und kreativen Methoden. Sein Ziel ist es, sichere, lebendige und transformative Lernräume zu schaffen, in denen Menschen eine tiefere Verbindung zu sich selbst und ihrem erotischen Potenial sowie zu anderen entwickeln können.
  • boodhi hunt.jpg

    Bodhi Hunt

    dance-out-loud@hotmail.co.uk 

    Bodhi unterrichtet seit über 14 Jahren die Praxis verkörperter Bewegungen und hat mit der Zeit auch Open Floor mit eingebaut. Er ist in den 5Rhythms-Leveln 'Waves' und 'Heartbeat' anerkannt. 

    Er hat starkes Interesse an Bewegungstherapie und Traumaarbeit, welche in seine Arbeit als Cognitive Behavioural Psychotherapist with EMDR and Mindfulness einfließt. Bodhi arbeitet für die Open Floor International School innerhalb des Mentorenprogramms und in der Fakultät FreedomDANCE.

    Er unterrichtet wöchentlich die 5Rhythms® Klasse in London and gibt Workshops in Bewegung und Achtsamkeit in London, Europa, Russland und Asien.

  • kai_ehrhardt.jpg

    Kai Ehrhardt

    kai@authentic-eros.com 
    www.kaiehrhardt.com

    Kai Ehrhardts Leidenschaft gilt dem menschlichen Entwicklungspotential durch somatische Tiefenerfahrungen. Er ist Atempädagoge nach Prof. Ilse Middendorf, autorisierter Continuum Lehrer nach Emily Conrad, Heilpraktiker für Psychotherapie und Mitgründer der Somatischen Akademie Berlin. Er entwickelte den Ansatz «Authentic Eros» zum Thema Sexualität und Partnerschaft. Kai ist davon überzeugt, dass Körperwahrnehmung und ein erweitertes Verständnis von Eros entscheidende Elemente hin zu einer integralen und nachhaltigen Lebensweise sind. Er gibt Seminare, Workshops und Trainings in Europa und den USA. Seine Arbeit mit gemischten Gruppen ist auf www.kaiehrhardt.com zu finden.

  • ralf-jarochinski.jpg

    Ralf Jaroschinski


    www.ralfjaroschinski.de

    Ralf Jaroschinski wurde in Deutschland geboren und wuchs in Rio de Janeiro, Brasilien, auf. Er wurde in Hannover und New York zum Tänzer ausgebildet, tanzt und choreografiert seit 25 Jahren (klassisch-akademisch, national, modern, postmodern), und beschäftigt sich seit 15 Jahren mit Kontaktimprovisation, die er 
    v. a. in Deutschland, Schweden, den USA, Brasilien, Argentinien und Peru unterrichtet. 

    „Sensual Contact Improvisation for Men“ entwickelte er 2009 in San Francisco, wo er bereits drei Module hiervon unterrichtete.

  • Daan van Kampenhout 2.jpg

    Daan van Kampenhout

    daan@authentic-eros.com 
    daanvankampenhout.com

    Daan van Kampenhout (1963) praktiziert Schamanismus seit mehr als 25 Jahren. Er hat bei mehreren traditionellen Schamanen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund gelernt. Er gibt in vielen Ländern Workshops. Daan hat sieben Bücher über traditionellen und modernen Schamanismus sowie über das systemische Ritual geschrieben, die in 10 Sprachen übersetzt wurden. Das systemische Ritual ist eine besondere Form der Aufstellungsarbeit, die er entwickelt hat. Daan lebt in Amsterdam und in Berlin.
  • team_michael_rolnick.jpg

    Michael Rolnick

    Michael was born in London where he trained as a dancer at The Royal Ballet Schools.
    His dance credits include work with Northern Ballet Theatre, Scottish Ballet, The Lindsay Kemp Company, AMP and numerous others.
    Michael also works as a choreographer and makes visual art.
    He currently gives one-to-one bodywork sessions of Pilates, Gyrotonic®/Gyrokinesis®, Biodynamic craniosacral therapy and Thai Yoga Massage, as well as holding creative spaces as a choreographer and workshop leader.

Erfahrungen mit authentic eros

  • JAHRESTRAINING:
    »Ihr habt einen Prozess ermöglicht, in dem mir Teile meines Herzens sichtbar und durchdringbar wurden, zu denen ich bisher keinen Zugang hatte. Das neue Eintauchen in einen Schmerz, der sich da versteckt hält, Hand-in-Hand mit einer erweiterten Kapazität zu lieben. Was für einen magischen Dampfdruckkocher ihr da zu kreieren gewagt habt.«
    — Daan // Amsterdam
  • AUTHENTIC EROS INTRO:
    »Reduzierte meine Ängstlichkeit, erweckte meinen ganzen Körper und erfrischte das Sexleben mit meinem Partner zu Hause.«
    — Christian // Cologne
  • SOUL OF SKIN:
    »Das "Soul Of Skin"- Programm ist schlicht ein geniales Konzept. Ich kann mir nicht vorstellen, wo ich sonst meine Fähigkeiten auf so eine wundervolle Art und Weise ausbauen und gleichzeitig Einblick in zahlreiche Massagetechniken und "Berührungsqualitäten" bekommen hätte können. Uneingeschränkt empfehlenswert!«
    — Martin // Zürich
  • AUTHENTIC EROS INTRO:
    »Eine leichte und stimmige Choreographie des Wesentlichen!«
    — Oliver // Berlin
  • JAHRESTRAINING:
    »I learned so much from each of the people in the group. People that I was least inclined to have told you I "liked" or thought I could learn anything from during the first day or week invariably taught me some of the most amazing things I learned during the process. I grew to love and respect every single person in our group – hearing about their challenges, life experiences, fears, joys and passions made the whole experience so much richer than it would have been otherwise. I'm pretty sure I would have lived the rest of my life without really learning it. I thought I was open and non-judgmental. It makes me laugh to think about that now as I write this.«
    — David // New York City